Archiv für die Kategorie „GeoPark-Mitglieder“

Vortrag „Die Ursaurier vom Bromacker“ und Wanderung

40 Jahre erfolgreiche Fossilgrabungen in der unterpermischen Tambach-Formation
Erstellt am 15.09.2015

 

2015.10.02_VortragBromacker

Vortrag von Herrn Dr. Thomas Martens am 02.10.2015, 19.30 Uhr im Bürgerhaus Tambach-Dietharz, Burgstallstrasse 31a

 

Im Jahre 1887 entdeckte man die erste Sandsteinplatte mit Saurierfährten aus dem Steinbruch an der Seeberger Fahrt bei Tambach-Dietharz. Der Gothaer Gymnasiallehrer, Prof. Wilhelm Pabst (1856-1908), erforschte danach fast 20 Jahre die eigentümlichen Abdrücke von damals noch unbekannten, vierfüßigen Landwirbeltieren. In zahlreichen Veröffentlichungen beschrieb er die unterschiedlichen Fährten. Er war noch der Ansicht, dass es wohl nie gelingen werde, die Erzeuger dieser Fährten fossil nachzuweisen.

Dies änderte sich 1974, als der erste Knochen eines Wirbeltieres in den Gesteinen des Rotliegend (Unteres Perm) am Bromacker bei Tambach-Dietharz entdeckt wurde. Es folgten fast 40 Jahre regelmäßige Fossilgrabungen, die ab 1993 von einem internationalen Wissenschaftlerteam unterstützt wurden. Dabei gelang es bis heute, in den fast 300 Millionen Jahre alten Gesteinsschichten mehr als 40 Skelette von 12 verschiedenen Ursauriern zu bergen, zu präparieren und wissenschaftlich zu beschreiben. Als Ursaurier werden die ältesten, vierfüßigen Wirbeltiere bezeichnet, denen ein Leben auf dem Festland und außerhalb stehender Gewässer möglich wurde. Es gelang ihnen, neue Lebensräume auf dem riesigen Urkontinent Pangäa zu erobern.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Programm zum Tag des Geotops 2015 online

Das Programm zum Tag des Geotops 2015 im Nationalen GeoPark Thüringen Inselsberg – Drei Gleichen ist jetzt online.
Erstellt am 02.09.2015

Eröffnung des Geo- und Genussweges „Vom Bier zur Bratwurst“

Der Wanderweg wird am 01.04.2012 um 10 Uhr beim Hotelpark Stadtbrauerei Arnstadt feierlich eröffnet.
Erstellt am 20.02.2012

 

Logo Geo- und Genussweg "Vom Bier zur Bratwurst"

Der Geo- und Genussweg “Vom Bier zur Bratwurst” verbindet den Hotelpark Stadtbrauerei Arnstadt mit dem 1. Deutschen Bratwurstmuseum in Holzhausen. Entlang des Rundwanderweges mit Anfangs- und Zielpunkt an der Stadtbrauerei Arnstadt verdeutlichen künstlerische Großplastiken die enge Verbindung der naturräumlichen Gegebenheiten mit den kulinarischen Be-sonderheiten der Region.

Der 16 km lange Rundwanderweg ist ein Gemeinschaftsprojekt der Wachsenburggemeinde, des 1. Deutschen Bratwurst-museums, des Hotelparks Stadtbrauerei Arnstadt, der Stadt-marketing Arnstadt GmbH, des Regionalen Fördervereins Thüringer Burgenland – Drei Gleichen e. V. und des Nationalen GeoParks Thüringen Inselsberg – Drei Gleichen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Vortrag „Auf Schatzsuche in Tabarz“

Erstellt am 01.02.2012

 

GeoPark-Geologe Stephan Brauner

GeoPark-Geologe Stephan Brauner hält am 17.02.2012 einen Vortrag über 30 Jahre paläontologische Grabung im Hartstein-werk Tabarz. Es werden neue Funde und neue Erkenntnisse zur Tier- und Pflanzenwelt vor 290 Millionen Jahren präsentiert.

Am 17.2.2012 um 19 Uhr in der Kultur- und Begegnungsstätte Tabarz

Veranstalter: TWG mbH Kur- und Tourismusverwaltung Tabarz, Eintritt frei

 
 

Fossiler Samenfarn <i>Autunia</i>

Schabe aus einer Seeablagerung der Rotliegend-Zeit vor ca. 290 Millionen Jahren

Branchiosaurier - ein molchgroßes Amphib  aus einer Seeablagerung der Rotliegend-Zeit vor ca. 290 Millionen Jahren im Thüringer Wald

Fotoausstellung „Vom Ursaurier zur Ruhrkohle“

vom 30.05. bis 19.06.2011 im GeoInfozentrum Kulturscheune Mühlberg
Erstellt am 22.05.2011

 

Fotoausstellung 2011 "Vom Ursaurier zur Ruhrkohle"

Erfurt und Essen verbindet – außer der IC 2151 – auf den ersten Blick wenig. Schaut man jedoch genauer hin entdeckt man einige Gemeinsamkeiten, die versucht werden in der Foto-Ausstellung zu verdeutlichen. In beiden Regionen hat sich ein GeoPark etabliert, der Laien die turbulente Erdgeschichte nahe bringen möchte: Der Nationale GeoPark Ruhrgebiet und der Nationale GeoPark Thüringen Inselsberg – Drei Gleichen.
Diesen Beitrag weiterlesen »

Zertifiziert als
Nationale GeoParke in Deutschland
Zufallsbilder aus dem Geopark
Sprungschanzen in Ruhla
Anschrift

Stadt Friedrichroda
Gartenstr. 9
99894 Friedrichroda

Telefon 03623-3320-0
info@thueringer-geopark.de

zum Impressum

GeoPark-Artikelarchiv
Geopark Intern