Archiv für die Kategorie „Vortrag“

Kolloquium „Menschen und Wasser“ im GeoPark


Erstellt am 15.09.2015

 

Kolloquium "Menschen und Wasser" am 02.10.2015

Gemeinsam mit der Volkskundlichen Beratungs- und Dokumentationsstelle für Thüringen veranstaltet der Förderverein AGWA e.V. am 02. Oktober 2015 in der GeoPark-Mitgliedskommune Tambach-Dietharz ein Kolloquium zum Thema „Menschen und Wasser in Geschichte und Gegenwart in Thüringen“. Die Einladung und das Programm der Veranstaltung finden hier (pdf).

 

Es sind halbstündige Vorträge mit folgenden Titeln vorgesehen:

  • Die Unstrut-Geschichte(n) vom Fluss zwischen der Sachsenburger Pforte und dem Wendelstein
  • Formen der historischen Wassernutzung am Beispiel der Stadt Erfurt
  • Historische Entwicklung der Teichwirtschaften am Beispiel der Plothener Teiche
  • Anmerkungen zu Kleindenkmalen mit Wasserbezug
  • Flurnamen mit Wasserbezug
  • Wassermärchen oder: Gibt es Wassermärchen
  • Brunnenfest und Brunnenfege. Interpretation und historische Hintergründe
  • Entwicklung der modernen Wasserversorgung in Thüringen

 

Im Anschluss an die Vortäge gibt es von 16-18 Uhr eine Exkursion zur Schmalwassertalsperre Tambach-Dietharz.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Vortrag „Auf Schatzsuche in Tabarz“

Erstellt am 01.02.2012

 

GeoPark-Geologe Stephan Brauner

GeoPark-Geologe Stephan Brauner hält am 17.02.2012 einen Vortrag über 30 Jahre paläontologische Grabung im Hartstein-werk Tabarz. Es werden neue Funde und neue Erkenntnisse zur Tier- und Pflanzenwelt vor 290 Millionen Jahren präsentiert.

Am 17.2.2012 um 19 Uhr in der Kultur- und Begegnungsstätte Tabarz

Veranstalter: TWG mbH Kur- und Tourismusverwaltung Tabarz, Eintritt frei

 
 

Fossiler Samenfarn <i>Autunia</i>

Schabe aus einer Seeablagerung der Rotliegend-Zeit vor ca. 290 Millionen Jahren

Branchiosaurier - ein molchgroßes Amphib  aus einer Seeablagerung der Rotliegend-Zeit vor ca. 290 Millionen Jahren im Thüringer Wald

Vortrag „Giganten der Urzeit“

am 26.10.2011 19.30 Uhr im Naturhistorischen Museum Schloss Bertholdsburg Schleusingen, Vortragender: Prof. Dr. Schneider aus Freiberg
Erstellt am 14.10.2011

 

Arthropleura, Meganeura und Co. – Giganten der Urzeit

Der Referent Professor Dr. Jörg W. Schneider vor dem Riesengliederfüßer Arthropleura aus der Rotliegend-Zeit.

Giganten der Urzeit – wer denkt dabei nicht zuerst an die monströsen Dinosaurier des Erdmittelalters (Mesozoikum)? Giganten unter den Tieren hat es in der Erdgeschichte immer wieder gegeben – in allen Tiergruppen. Im Erdaltertum (Paläozoikum) waren es Dreilappkrebse (Trilobiten) und Panzerfische in den Meeren, in der Luft riesige In-sekten, wie Meganeura, und zu Lande erschreckend große Skor-pione.

 

Der größte jemals in der Erdgeschichte auf dem Land lebende, den Hundertfüßern ähnliche Arthropode, die Arthropleura, erreichte 2,5 m Körperlänge! Und dieses Ungeheuer trieb sich auch im ‚Thüringer Walde’ herum – aber keine Angst, das war vor etwa 300 Millionen Jahren.

Diesen Beitrag weiterlesen »

„Dinosaurier der Seidenstraße“ – Vortrag über aktuelle Ausgrabungen in Südwest-China am 12.01.2011 in Eisenach

Erstellt am 14.12.2010

 

Saurier-Nachbildungen der Keuperzeit im Naturhistorischen Museum Schleusingen, vergleichsweise "Winzlinge" gegenüber den Dinos aus China

Am Mittwoch, den 12. Januar 2011, 19 Uhr berichtet Herr Dr. Oliver Wings aus Potsdam im Eisenacher Bürgerhaus über das bereits seit 2005 laufende wissenschaftliche Forschungsprojekt zu Fossilfunden verschiedener Wirbeltiergruppen, insbesondere großer Saurier, im Nordwesten Chinas.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Dr. Martens hielt Vortrag „Die Ursaurier vom Bromacker. Neue Funde und neue Forschungsergebnisse.“ in der Lohmühle

Erstellt am 21.05.2010

 

Vortrag von Dr. Martens zur Grabung am Bromacker und den neuesten Funden am 21.05.2010 in der Lohmühle

Seit mehr als 30 Jahren leitet Dr. Thomas Martens, vom Museum der Natur Gotha die Ausgrabungen auf dem Bromacker zwischen Georgenthal und Tambach-Dietharz. Mit einem internationalen Forscherteam ist er hier den Vorfahren der Dinosauriern auf der Spur. Im Rahmen der GeoPark-Vortragsreihe stellte Dr. Martens am Freitag, den 21.05. neue Funde und neue Forschungsergebnisse in der Lohmühle/Georgenthal, Tambach-Dietharz vor.

Ursaurier vom Bromacker

Das Geopark-Team bedankt sich für den spannenden Vortrag und wünscht Dr. Martens und seinem Team auch bei der diesjährigen Grabung viel Erfolg!

Zertifiziert als
Nationale GeoParke in Deutschland
Zufallsbilder aus dem Geopark
Kittelsthaler Tropfsteinhöhle
Anschrift

Stadt Friedrichroda
Gartenstr. 9
99894 Friedrichroda

Telefon 03623-3320-0
info@thueringer-geopark.de

zum Impressum

GeoPark-Artikelarchiv
Geopark Intern